Nachwuchswettbewerb im Kunstrad

Die SG Ohrlen hatte nach Taunusstein geladen, um die besten Nachwuchsfahrer des Bezirk Nassau für das Jahr 2016 zu ermitteln. Alle Nachwuchsfahrer in den Schülerklassen U11, U13 und U15, die sich nicht für die Hessenmeisterschaft qualifizieren konnten, haben hier die Möglichkeit ihr können und die Fortschritte dem Publikum zu  zeigen. der FC Dorndorf machte sich mit 5 Mädchen auf den vergleichsweise kurzen Weg nach Taunusstein. Mit Johanna Kloft startete die älteste der angetretenen Kunstradlerinnen aus Dorndorf in der U15 Klasse. Mit einem rundum gelungenen Programm und  neuer Bestleistung konnte sie sich um einen Platz verbessern.  Damit gewann sie den Wettbewerb. Marie Meißner belegte mit einer zufriedenstellenden Kür den 3.Platz in der Gesamtwertung U13. Gleich drei Starterinnen gingen für den FCD in der Gruppe U11 auf die Fahrfläche und schafften es auch alle aufs Podium.Belinda Preis, die jüngste, konnte mit neuer Bestleistung den 3. Rang ergattern. Elina Bender verteidigte ihren 2.Platz aus der Startliste. Sina Wirfler zeigte sich in toller Form und wusste mit neuer Bestleistung zu überzeugen. Der Sieg wart der Lohn für die gezeigte Darbietung.  Insgesamt eine gelungene Veranstaltung für den FC Dorndorf.


Bild v.r. Elina Bender , Marie Meißner , Johanna Kloft , Sina Wirfler , Belinda Preis

Unsere Sponsoren
<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31