Bericht hessische Nachwuchsmeisterschaft


Die diesjährigen hessischen Nachwuchsmeisterschaften fanden beim RVT Wölfersheim in der Wetterau statt. Elina Bender , Sina Wirfler und Marie Meißner hatten sich mit ihren  aufgestellten Punktzahlen für diesen Wettbewerb qualifiziert . Hier heist es Erfahrung sammeln  im hessischen Schülerbereich. Das Dreigestirn aus Dorndorf startete ausnahmslos in der Altersklasse U11, die auch das größte Teilnehmerfeld ausmachte. Marie Meißner hatte nicht ihren besten Tag und kam daher nicht an ihre Bestleistung heran. Trotzdem bedeutete dies den 15. Rang. Etwas weniger Punkte aufgestellt, jedoch glücklicher in der Darbietung zeigte sich Sina Wirfler, die auch eine neue Bestleistung erreichte. Am Ende bedeutete dies den 17. Platz.

Dicht dahinter folgte Elina Bender . Sie hatte etwas weniger in der Schwierigkeit aufgestellt, bekam aber ebenfalls, nach tadelloser Leistung nur wenig Abzüge. Mit neuer Bestleistung landete sie auf dem 18. Platz.

Die Dorndorfer konnten sich mit ansehnlichen Leistungen gut präsentieren und müssen nun, für das nächste Jahr neue Übungen mit erhöhten Schwierigkeitsgraden lernen.

Unsere Sponsoren
<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031