Gymnastik beim FC Dorndorf

Es begann im Jahre 1976. Einige Frauen trafen sich unter der sportlichen Leitung von Frau Wolschina einmal wöchentlich zur Gymnastik im Jugendheim. Schon nach relativ kurzer Zeit war das Interesse so groß, daß zwei Gruppen gebildet werden mußten.
Seit 1980 fanden die Turnstunden regelmäßig am Donnerstagabend in der neuen Mehrzweckhalle statt. Die sportlichen Interessen wurden durch die jeweiligen Abteilungsleiterinnen vertreten. Hierzu zählten Margarete Stahl, Elisabeth Lahnstein, Hildegard Lahnstein, Silvia Laux und seit 2006 Linda Edel.
Wichtige abteilungsinterne Arbeit leisteten auch die Kassiererinnen Rita Spuhn, Annemarie Krämer, Hannelore Kloft, Birgit Hannapel, Uschi Blank, Birgit Scherer-Krekel, Dagmar Eichmann, Corinna Stiefl und Birgit Hannappel.
Als stellvertretende Abteilungsleiterinnen waren bisher Gabriele Kundermann, Uschi Blank, Rosemarie Schneider und Sigrid Baylan tätig.

Die Gymnastikabteilung wird von Linda Edel als Abteilungsleiterin geleitet, sie ist auch im Vorstand des FCD.
Aktuelle Trainerinnen sind Daniela Schneider, Antje Krämer und Marion Lorger.

Im Jahre 1984 wurde die Abteilung durch eine Unterabteilung Mädchengymnastik erweitert. Dies ging auf Initiative von Helga Schaberg und Waltraud Pützer zurück. Mädchen ab dem 1. Schuljahr wurden hier donnerstags von verschiedenen Frauen betreut.
Nach dem Ausscheiden von Waltraud Pützer übernahmen zunächst Marion Fischer mit Helga Schaberg zusammen, dann Corinna Stahl und Andrea Kunz die Leitung der Gruppe. Auf sie folgte dann Pia Czaika-Munsch, die teilweise bis zu 3 Gruppen betreute und über viele Jahre hinweg das Geschehen rund um unsere Kids bestimmte. Danach betreuten Barbara Reichwein und Anja Schmidt unsere jungen Mädchen. Die Mädchengymnastik wurde eingestellt.

Unsere Sponsoren
<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031