FC Dorndorf II – FCA Niederbrechen II 5:0 (2:0) Kreisliga B-Liga Limburg/Weilburg

Samstag, den 03.10.2015, 13:00 h
Pressestelle: FC Dorndorf
von Wolfgang Blaum

Spielbericht: Eine einseitige Angelegenheit, die durchaus für den FCA desaströs hätte enden können, hätte nicht bei ihnen der tüchtige Lennart Niggemann zwischen den Pfosten gestanden. So generierte die FCD-Offensive bis zur längst überfälligen Führung deutlich mehr als ein halbes Dutzend bester Torgelegenheiten, doch der Ball ging einfach nicht ins Netz. Entweder stand Lennart Niggemann im Weg oder das Aluminium stand ihm zur Seite oder die Schüsse der FCD-Angreifer verfehlten knapp ihr Ziel. Schließlich überwand Jonas Lahnstein mit einem Heber den FCA-Keeper und eröffnet damit den Torreigen für seine Elf. Noch vor der Halbzeit gelang Gökhan Arslan per Kopf nach einem Eckball das 2:0. In der zweiten Hälfte münzte der FCD seine Überlegenheit dann auch in Tore um. Zunächst traf Marco Jung mit Unterstützung eines FCA-Abwehrspieler zum 3:0. Dann wurde Lukas Ehl im 16-er gefoult und Gökhan Arslan verwandelte den fälligen Elfmeter mit der ihm eigenen Souveränität. Nachdem Martin Rduch an der Latte des FCA-Gehäuses gescheitert war und ein Schuss von Moritz Immel von Lennart Niggemann hervorragend pariert wurde, erzielte Gökhan Arslan in der Schlussphase sein drittes Tor, bei dem er solange entschieden nachsetze, bis die Kugel dort landete, wo sie aus seiner Sicht auch hingehört, nämlich in die Maschen des gegnerischen Tores. Insgesamt eine reife Leistung der einheimischen Mannschaft, deren Defensivabteilung an diesem Tage nichts zu ließ und alle Angriffe der Gäste verpuffen ließ, ohne das nur eine echte Torchance für diese dabei heraussprang. Lediglich einmal landete der Ball im FCD-Netz, doch dabei erkannte der umsichtig leitende Schiedsrichter Horst Königstein richtigerweise auf Abseits.


FC Dorndorf II: Johann Zahn, Lukas Ehl, Maximilian Blaum (75. Alexander Schnee), Christian Hardt (45. Moritz Immel), Jens Keilwerth, Lukas Lahnstein, Wataru Yoshimura (70. Marius Jung), Martin Rduch, Gökhan Arslan, Lukas Lahnstein, Marco Jung, Ergänzungsspieler: Benny Kegler

FCA Niederbrechen II: Lennart Niggemann, Robert Probst, Marius Kremer, Johannes Schneider, Sebastian Fluegel, Christian Königstein, Konstantin Mehnert, Pascal Litzinger, Janik Floegel, Henri Breser, Tim Schneider, Ergänzungsspieler: Marc Hannappel, Lars Willems, Yannik Schneider


Tore: 1:0 Jonas Lahnstein (29.), 2:0 Gökhan Arslan (42.), 3:0 Marco Jung (59.), 4:0 Gökhan Arslan (65.), 5:0 Gökhan Arslan

Schiedsrichter: Horst Königstein

Zuschauer: 50

Unsere Sponsoren
<<  November 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930