Kreisliga B-Liga Limburg/Weilburg Sonntag, 22.03.2015, 13:00 h FC Dorndorf II – FC Rubin Limburg/Weilburg 1:2 (1:0)

Pressestelle: FC Dorndorf
Von Wolfgang Blaum

Spielbericht: Eine erste gute Gelegenheit hatten die Gäste in der Anfangsphase, als der Dorndorfer Keeper Ries einen Schuss aus der zweiten Reihe gerade noch zu Ecke lenken konnte. Danach agierten die Gastgeber aus einer gut gestaffelten Abwehr heraus, ließen den Ball laufen und erarbeite sich deutliche Feldvorteile. Zunächst kam der Dorndorfer Spielertrainer Grossmann auf der rechten Seite zum Schuss und ein Abwehrspieler der Gäste konnte gerade noch per Kopf klären. In der 32. Minute wurde Grossmann durch die Mitte angespielt, umkurvte seinen Gegenspieler mit dem Ball am Fuß und schob zur verdienten Führung für den FCD ein. Kurz vor der Pause verfehlte Immel mit einem Drehschuss knapp das Tor der Gäste. Auch im zweiten Spielabschnitt hatten zunächst die Dorndorfer mehr vom Spiel. So konnte der Gästekeeper einen Schuss von Grossmann zunächst nicht unter Kontrolle bringen, blieb dann aber im Nachfassen gegen Immel der Sieger. Wie aus heiterem Himmel eroberte der Gästestürmer Yildirim Mitte der zweiten Hälfte auf der rechten Seite den Ball, lief alleine auf den herauseilenden Ries zu und verlud diesen zum Ausgleich. Wenig später kamen die Gäste mit einem direkt verwandelten Eckball, bei dem sich der ansonsten sichere Ries verschätzt hatte, zur glücklichen Führung. Kurz vor Schluss hatte Lukas Stillger mit einem direkten Freistoß aus 22 Metern noch die Möglichkeit zum Ausgleich, doch Gästekeeper Smochek parierte den abgefälschten Ball mit einer Glanztat. Für die Gastgeber eine eigentlich überflüssige und ärgerlich Niederlage und die bekanntermaßen fairen Gäste nach Aussage ihres Spielertrainers Riemer ein glücklicher Sieg.

FC Dorndorf II: David Ries, Lukas Ehl, Martin Rduch, Lukas Stillger, Maximilian Blaum, Moritz Immel, Benjamin Kegler, Marius Theis (73. Christian Fasel), Lukas Lahnstein, Mario Grossmann, Raphael Stahl (Marius Jung, Marius Rompel)

FC Rubin Limburg/Weilburg: Alexander Smochek, Rudolf Huck, Wladimir Podviteskij, Alexander Root, Anatoli Riemer, Igor Rutz (35. Waldemar Axt), Aaboun Soufiane, Dimitri Hoppe (46. Dimitri Weißheim), Gökhan Yildrim, Alexander Riemer, Andrej Schlej (Eugen Betke)

Schiedsrichter: Detlef Wagner, Hünstetten

Tore: 1:0 Mario Grossmann (32.), 1:1 Gökhan Yildirim (67.), 1:2 Soufiane Aaboun (76.)

Zuschauer: 40

  • Andrea Zey Nagelstudio
  • Auto Bach
  • Autozentrale Eichmann
  • Autohaus Lothar Kegler
  • Autohaus Ulrich
  • Autohaus Seifert
  • A. Zimmermann Zweiradhandel
  • Basalt Aktien Gesellschaft
  • Goerner GmbH Stuckateure und Maler
  • Autohaus BMW Wuest
  • Dornburger Betonwerke GmbH
  • Dorfschaenke
  • Dornburg Reisen
  • Edgar Grass Spedition
  • Forstbetrieb Guderjahn
  • Franz IT-Service
  • Herzberg Getraenke GmbH
  • HEUS-Betonwerke
  • Bauunternehmen Klaus Duchmann
  • Kreissparkasse Westerwald
  • Krischke Kuechen
  • Kroener Bedachung GmbH
  • Landmetzgerei Schneider
  • Lorger und Partner GbR
  • Malermeister Wirfler
  • Markus Plotz
  • Martin Naturstein KG
  • Rees Menges Nagel Rechtsanwaelte
  • Niveau Konzepte fuer ein schoeneres Zuhause
  • Optik Heep Moderne Augenoptik
  • Pauly das Zentrum der Buerowelt
  • Ihr kompetenter IT und Kommunikations Service Partner im Westerwald
  •  Pinguin-System GmbH
  • Pinguin-System GmbH
  • Plansecure der Finanzplaner
  • Point S Reifen, Raeder, Auto-Service
  • Polytan Kunststoffbelaege
  • Preis Bodenbelaege
  • Retagne Bauzentrum
  • Generalagentur Peter Lieber RundV Versicherung in Dornburg-Dorndorf
  • Schachtsan
Unsere Sponsoren
<<  Juli 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031