Vorbericht 11teamsports Verbandsliga Mitte SV Zeilsheim – FC Dorndorf 09.09.2018 15:00 Uhr

Pressestelle FC Dorndorf Lukas Lahnstein

Am kommenden Sonntag reist der Tross des FC Dorndorf zum Auswärtsspiel beim SV Zeilsheim. Obwohl die Frankfurter auf dem Papier nicht so stark gestartet sind wie gewohnt, gilt hier die alte Fußballweisheit „Da hängen die Trauben hoch“: In den bisherigen Gastspielen beim SVZ hagelte es für den FCD mit 7:1 und 4:1 nämlich deutliche Niederlagen. Immerhin konnte man die letzte Begegnung im April 2018 zu Hause mit 2:1 für sich entscheiden. Der SV Zeilsheim ist mit 9 Punkten und 11:11 Toren ähnlich gestartet wie die Mannschaft von Marc Schilling (8 Punkte und 9:9 Tore). Zuletzt gab es für den FCD am Mittwochabend einen deutlichen 4:0 Sieg gegen Aufsteiger Flörsheim, während die Zeilsheimer nach 2:0 Führung mit 2:4 gegen Aufsteiger Bauerbach verloren. Ein ähnliches Schicksal ereilte den FC Dorndorf vor wenigen Wochen ebenfalls beim Gastspiel in Bauerbach, als man nach Führung noch verlor. Der Unterschied zwischen den Frankfurtern und den Westerwäldern ist auf dem Papier also vielleicht so gering wie nie zuvor, weshalb sich die Dorndorfer zumindest einen Punktgewinn erhoffen. Dafür wird man wieder aus einer kontrollierten Defensive heraus beginnen und versuchen, das 5. Spiel diese Saison ohne Gegentor zu absolvieren. Anstoß in der Lenzenbergstraße in Zeilsheim ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

Unsere Sponsoren
<<  November 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930