FC Dorndorf - BG Marburg  1:3  (1:2)

BG Marburg eine Nummer zu groß

Das heutige Spiel stand für FCD-Coach Marc Schilling unter keinem guten Stern. Neben den Dauerverletzten Geie,Wilk und Kilic musste er kurzfristig auch noch auf den grippekranken Fries verzichten. Seine Mannschaft kam zwar zunächst gut ins Spiel und hatte auch die erste gute Torchance, als Kap nach sieben Minuten aus 25 Metern Torentfernung flach abzog und der Gästetorwart den Ball mit einer Glanzparade um den Pfosten lenkte. Nach dem anschließenden Eckball wurde die FCD-Abwehr aber mit einem langen Ball auf den pfeilschnellen Loewer, der den Ball zur Gästeführung an Torwart Kremer vorbei ins Tor schieben konnte, ausgekontert. Dorndorf hielt zwar in der Folgezeit weiter mit und konnte in der 15. Minute nach einem schönen Zuspiel von Horz auf Blättel den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich erzielen. Und wer weiß, ob das Spiel nicht doch einen anderen Verlauf genommen hätte, wenn nicht Wilhelmy nur drei Minuten später am starken Marburger Keeper Olujic gescheitert wäre. Danach übernahmen die technisch versierten Marburger aber die Spielkontrolle und kamen in der 29. Minute nach einem Freistoß von halbrechts durch den kurz zuvor eingewechselten Lauer mit einer Bogenlampe per Kopf zur erneuten Führung. Anschließend musste auch noch noch Soheii Mansur verletzt passen. Bis zur Halbzeit blieb Marburg spielbestimmend, vor den Toren tat sich aber auf beiden Seiten kaum noch etwas.

Kurz nach der Halbzeit gab es erneut auf der rechten Seite einen Freistoß für die Gäste. Gleich mehrere FCD-Spieler verpassten die Hereingabe und Pape hatte keine Mühe aus kurzer Distanz zum 1:3 einzuschießen. Bis zum Abpfiff bestimmte dann die Mannschaft von Trainer Eberling das Spielgeschehen, versäumte es aber das Ergebnis höher zu schrauben. Auf der Gegenseite hatten nur noch Horz in der 70. Spielminute mit einem Distanzschuss und Wilhelmy nach einem schön vorgetragenen Angriff kurz vor Spielende Möglichkeiten, zu einer Resultatverbesserung, beide setzten die Kugel aber über das Gästetor. Der Tabellendritte war heute für die Mannschaft von Marc Schilling eine Nummer zu groß. Für den FCD gilt es nun, in den kommenden Wochen gegen Gegner, die in der Tabelle weiter unten angesiedelt sind, Punkte zu sammeln. Nachdem heute auch noch Kunz und Horz vom Platz humpelten, bleibt zu hoffen, dass sich das FCD-Lazarett bis zur schweren Partie in Kelsterbach am kommenden Sonntag wieder lichtet.

Aufstellungen:

FC Dorndorf: Kremer, Schneider (81. Röder), M. Groß, Rhein, Kunz (78. Ketzerin), C. Groß, Blättel, Mansur (30. Meloni), Horz, Wilhelmy, Kap.

BG Marburg: Olujic, Bepperling (26. Lauer), Pape, Xenokalakis, Herberg, Loewer (88. Hacker), Jogataki (77. Wiessner), Kleemann, Jencik, Leinweber, Haberzettl

Tore: 0:1 Loewer (8.), 1:1 Blättel (15.), 1:2 Lauer (29.), 1:3 (Pape 47.)

Gelbe Karten: Groß (D.), Xenokalakis (M.)

Zuschauer: 130

Schiedsrichter: Poth (Limeshain)

  • Andrea Zey Nagelstudio
  • Auto Bach
  • Autozentrale Eichmann
  • Autohaus Lothar Kegler
  • Autohaus Ulrich
  • Autohaus Seifert
  • A. Zimmermann Zweiradhandel
  • Basalt Aktien Gesellschaft
  • Goerner GmbH Stuckateure und Maler
  • Autohaus BMW Wuest
  • Dornburger Betonwerke GmbH
  • Dorfschaenke
  • Dornburg Reisen
  • Edgar Grass Spedition
  • Forstbetrieb Guderjahn
  • Franz IT-Service
  • Herzberg Getraenke GmbH
  • HEUS-Betonwerke
  • Bauunternehmen Klaus Duchmann
  • Kreissparkasse Westerwald
  • Krischke Kuechen
  • Kroener Bedachung GmbH
  • Landmetzgerei Schneider
  • Lorger und Partner GbR
  • Malermeister Wirfler
  • Markus Plotz
  • Martin Naturstein KG
  • Rees Menges Nagel Rechtsanwaelte
  • Niveau Konzepte fuer ein schoeneres Zuhause
  • Optik Heep Moderne Augenoptik
  • Pauly das Zentrum der Buerowelt
  • Ihr kompetenter IT und Kommunikations Service Partner im Westerwald
  •  Pinguin-System GmbH
  • Pinguin-System GmbH
  • Plansecure der Finanzplaner
  • Point S Reifen, Raeder, Auto-Service
  • Polytan Kunststoffbelaege
  • Preis Bodenbelaege
  • Retagne Bauzentrum
  • Generalagentur Peter Lieber RundV Versicherung in Dornburg-Dorndorf
  • Schachtsan
Unsere Sponsoren
<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
2223242526
293031