Pressebericht FC Dorndorf
Von Joachim Lahnstein

Unser Verbandsliga-Team muss, da der heimische Kunstrasenplatz gesperrt bleibt, weiter improvisieren. Nach wie vor werden deshalb die Trainingseinheiten auf dem gut präparierten Hartplatz stattfinden. Da wir in der glücklichen Lage sind, auch auf diesem Geläuf eine hervorragend funktionierende Flutlichtanlage zu besitzen, machen die Spieler von Friedel Müller das Beste aus der Situation und bereiten sich so auf die kommenden Testspiele vor. Das nächste Spiel dieser Art ist zwar für kommenden Samstag, 28.01.17, beim TuS Obertiefenbach geplant, doch auch hier wird vermutlich der Winter etwas dagegen haben. Eine endgültige Absage des Spieles wird morgen oder spätestens übermorgen (Freitag) erwartet. Stattdessen wird die Mannschaft in einer Limburger
Soccer-Halle weiter für die notwendige Fitness zu Beginn der Restsaison sorgen.

Unsere Sponsoren
<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031