Vorbereitungsspiel FC Dorndorf - SV Niedernhausen


Pressestelle: FC Dorndorf
Von Joachim Lahnstein

Am Samstag, den 25.07.15, um 16.00 Uhr, wird das letzte Testspiel der Verbandsliga-Elf des FC Dorndorf auf dem Naturrasen in Niederzeuzheim angepfiffen. Friedel Müller wird diese Gelegenheit noch einmal nutzen, um die Spieler auf diesen Untergrund vorzubereiten, denn das erste Punktspiel in Eddersheim gut eine Woche später wird ebenfalls ein Naturrasen sein. Beim Brooklyn-Cup in Dietkirchen und beim Testspiel am Dienstag dieser Woche in Nauheim klappte das recht gut. Der Gegner am Samstag wird der SV Niedernhausen sein, der in der vergangenen Saison den Klassenerhalt in der Verbandsliga nicht schaffte und nun in der Gruppenliga beheimatet ist. Positiv fiel beim FCD die Bilanz der letzten Testspiele vor allem hinsichtlich der guten Abwehrarbeit beim Dietkirchener Turnier auf, als die Mannschaft in 5 Spielen kein einziges Gegentor kassierte. Die Abwehr hat sich gefestigt, Niklas Kremer im Tor war ein sicherer Rückhalt ; die Mannschaft hat ihren Rhythmus offenbar gefunden. Der FC Dorndorf bedankt sich auf diesem Wege noch einmal bei den Sportfreunden aus Niederzeuzheim, die ihr Sportgelände für dieses Vorbereitungsspiel zur Verfügung stellen, und hofft auf rege Zuschauerresonanz.  

 

Unsere Sponsoren
<<  Juli 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031